GMITM036 – Intellektuell unterfordert

Einzugserscheinungen, Teil 2

Nach drei Stunden Einzug ist es geschafft und wir sind es auch. Die Kandidat_innen sind in ihre beiden Camps eingezogen und die ersten Dschungelprüfungen sind absolviert. Gemeinsam mit unserem Gast Lars, der zum Ersten mal das Dschungelcamp sah, schauen wir auf die ersten Storylines, Charaktere und Gagen.

Die Episode des Dschungelcamp (Tag 1) bei tvnow.de nachschauen.

Links zur Sendung

Auf Sendung
avatar Dennis Morhardt Gastgeber Amazon Wishlist Icon Bitcoin Icon Flattr Icon
avatar Renke Bruhn Gastgeber Amazon Wishlist Icon Bitcoin Icon Flattr Icon
avatar Lars Herbach Gast Flattr Icon

Ein Gedanke zu „GMITM036 – Intellektuell unterfordert

  1. Ich möchte der These zu Kader Loth von Renke widersprechen: Ja, Menschen haben nur eine bestimmte Kapazität überlegte Entscheidungen zu treffen und im Spektrum der Normalverteilung dieser Kapazität dürfte Kader eher auf dem unteren Teil der Kurve anzusiedeln sein. Jetzt ist es aber nicht so, dass Menschen wenn dieses intellektuelle Potenzial ausgeschöpft ist keine Entscheidungen mehr treffen (müssen) – und wenn keine Kraft mehr zum drüber nachdenken ausgeschöpft ist tritt an deren Stelle das schöne Bauchgefühl, also man lässt sich von seinen Vorurteilen leiten. Sprich: Ich denke, von Kader werden sich sehr bald sehr viele dämliche Äusserungen und Schlussfolgerungen ansammeln, die polarisieren und das Potential bergen das Team in Grüppchen zu spalten – ins besondere wenn beide Teams zusammengelegt werden, denn für solche Zickereimechaniken ist Kader momentan im falschen Team, die sind dafür nicht so anfällig wie der Zickenhaufen im Base Camp, ins besondere Sara Joelle. Ich denke, da geht noch so einiges.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.