GMITM022 – Charakter bildende Maßnahmen

Ach- und Knackgeschichten

Tag 3 im Dschungel. Auch bei uns spürt man den Montag. In Vorbereitung der großen Zusammenlegung der beiden Camps sprechen wir über die einzelnen Entwicklungen der Teilnehmer_innen, ein kurzer Blick auf die gestrige Prüfung sowie unsere Favoriten. Außerdem besprechen im Dschungelwörter die darauf folgende SPIEGEL-TV-Folge.

Die Episode des Dschungelcamp (Tag 3) bei nowtv.de nachschauen.

Auf Sendung
avatar Dennis Morhardt Gastgeber Amazon Wishlist Icon Bitcoin Icon Flattr Icon
avatar Renke Bruhn Gastgeber Amazon Wishlist Icon Bitcoin Icon Flattr Icon

2 Gedanken zu „GMITM022 – Charakter bildende Maßnahmen

  1. Die Wollersheims wohnen am Stadtrand von Düsseldorf in einem sehr grossen aber etwas heruntergekommen aussehenden Bauernhof. Was man so an Gerüchten hört sollen die fetten Jahre wohl vorbei sein. Zuletzt war Bert Wollersheim anscheinend auch nur noch Werbefigur und Aushängeschild für ein Bordel.
    Von der K. O Tropfen Affäre vor ein paar Jahren, scheint er sich nicht mehr richtig erholt zu haben.

  2. Dieses Jahr bin ich ja komplett anderer Meinung als Ihr. Die Wollersheim finde ich absolut unsympathisch und für mich rangiert die ganz weit hinten. Menderes ist für mich komplett uninteressant bis leicht nervig. Dafür finde ich allerdings das Thorsten Legat noch Potenzial hat. Das hängt jetzt ein wenig davon ab ob er mal was machen darf und wie man ihn zusammenschneidet. Der hat vor einiger Zeit schonmal eine Kochshow auf SAT1 mitgemacht und wurde da am Ende eigentlich eine recht unterhaltsame Figur. Wobei das auch ein wenig von der Dynamik zwischen ihm und Mickie Krause gelebt hat.

    Wer hier gewinnt mag ich noch nicht absehen, aber den größten positiven Unterhaltungswert bietet im Moment für mich Gunter weil ich diese kurzen spitzen Kommentare die er nur so dazwischenwirft klasse finde. Unsympathen sind imho bisher Ortega und Fürst mit Abstrichen gefolgt von Elvers, Milski und Wollersheim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.